Jump to content
TrainTeamBerlin
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Philipp

trotz funktionsfähigen Bin patch kann ich die rechte tür nicht öffen

Empfohlene Beiträge

hallo ,

 

mein Bin patch funktioniert also ich kann den Führerstand wechseln und so , aber ich kann die rechte Tür nicht mit Shift+P öffnen es geht nicht

 

ich habe die Konfiguration auch schon als administrator ausgeführt also alles was empfohlen wurde und es geht trotzdem nicht hat vielleicht noch jemand eine Idee

 

 

Mit Freundlichen Grüßen Philipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Philipp,

 

schau doch mal nach, ob deine ..\Train Simulator\global\c_electric.iom schreibgeschützt ist. Ist das Änderungsdatum noch bei 2001, ist die Datei nicht angepasst worden und der Tastendruck Shift+P wird nicht ausgewertet. In diesem Fall nimm bitte die Datei aus dem Anhang und überschreibe sie (vorher Sicherheitskopie des Originals anlegen!).

 

Viele Grüße,

Benjamin

 

c_electric.zip

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo Philipp,

 

schau doch mal nach, ob deine ..\Train Simulator\global\c_electric.iom schreibgeschützt ist. Ist das Änderungsdatum noch bei 2001, ist die Datei nicht angepasst worden und der Tastendruck Shift+P wird nicht ausgewertet. In diesem Fall nimm bitte die Datei aus dem Anhang und überschreibe sie (vorher Sicherheitskopie des Originals anlegen!).

 

Viele Grüße,

Benjamin

 

c_electric.zip

 

die datei ist von 2007

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Läuft denn das Konfigurationsprogramm, mit dem du die BinPatch-Definitionen aktivierst, fehlerfrei durch? Ich vermute, dass du ein Rechteproblem hast und die Dateien nicht richtig bearbeitet werden.

 

Um das herauszufinden kannst du testweise im Ordner ..\Train Simulator\TRAINS\trainset\TTB_BR480_serie1\ den Inhalt des Unterordners "BinPatch" kopieren und in diesen trainset-Ordner einfügen (Überschreiben der Dateien zulassen). Wenn du nun im Erkundungsmodus einen Zug der zweiten Bauserie auswählst und die Türen aufgehen, wäre bewiesen, dass ein Rechteproblem auf deinem PC-Account vorliegt...

 

Gruß,

Benjamin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Läuft denn das Konfigurationsprogramm, mit dem du die BinPatch-Definitionen aktivierst, fehlerfrei durch? Ich vermute, dass du ein Rechteproblem hast und die Dateien nicht richtig bearbeitet werden.

 

Um das herauszufinden kannst du testweise im Ordner ..\Train Simulator\TRAINS\trainset\TTB_BR480_serie1\ den Inhalt des Unterordners "BinPatch" kopieren und in diesen trainset-Ordner einfügen (Überschreiben der Dateien zulassen). Wenn du nun im Erkundungsmodus einen Zug der zweiten Bauserie auswählst und die Türen aufgehen, wäre bewiesen, dass ein Rechteproblem auf deinem PC-Account vorliegt...

 

Gruß,

Benjamin

 

also mit dem Konfigurationsprogramm läuft alles einwandtfrei und ich habe das auch mal ausprobiert kein Problem mit den Rechten

 

was könnte noch der fehler sein ? gut ich meine das ist jetzt nicht schlimm aber trotzdem

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Führestandswechselwechsel funktioniert übrigens auch ohne das man über das Konfigurations Tool Bin Patch aktiviert hat. Dies ist also kein Zeichen dafür dass das Konfig Tool Ordnungsgemß funktioniert hat. Das nebenbei.

 

Benutzt du Train Store? Wenn ja, hast du vorher "Hole alles" ausgeführt? Wenn nicht "Hole alles" ausgeführt, hast du dann beim starten über TrainStore die alten Dateien durch neue ersetzen lassen?

 

Tipp wenn Train Store im Einsatz:

1. Bin Patch über Konfig Tool deaktivieren

2. Hole allles ausführen

3. Bin Patch über Konfig Tool aktivieren.

 

 

Ansonsten:

Hast du, wie Ben beschrieben, die Dateien einfach mal manuel verschoben? Also vom Ordner \TTB_BR480_serie1\BinPatch eine Ebene höher nach \TTB_BR480_serie1 ?

 

Welche Dateigröße haben die *.eng Dateien im Ordner "TTB_BR480_serie1"?

Wenn ca. 37KB ist alle in Ordnung was die eng Dateien betrifft.

 

Hast du zufällig das Programm shape Viewer installiert? Wenn ja öffne doch mal im Ordner "TTB_BR480_serie1" die Datei "480-s.s". Wenn auf beiden Seiten die Türen offen stehen, dann ist es richtig, wenn nicht wurden diese Datein nicht kopiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Der Führestandswechselwechsel funktioniert übrigens auch ohne das man über das Konfigurations Tool Bin Patch aktiviert hat. Dies ist also kein Zeichen dafür dass das Konfig Tool Ordnungsgemß funktioniert hat. Das nebenbei.

 

Benutzt du Train Store? Wenn ja, hast du vorher "Hole alles" ausgeführt? Wenn nicht "Hole alles" ausgeführt, hast du dann beim starten über TrainStore die alten Dateien durch neue ersetzen lassen?

 

Tipp wenn Train Store im Einsatz:

1. Bin Patch über Konfig Tool deaktivieren

2. Hole allles ausführen

3. Bin Patch über Konfig Tool aktivieren.

 

 

Ansonsten:

Hast du, wie Ben beschrieben, die Dateien einfach mal manuel verschoben? Also vom Ordner \TTB_BR480_serie1\BinPatch eine Ebene höher nach \TTB_BR480_serie1 ?

 

Welche Dateigröße haben die *.eng Dateien im Ordner "TTB_BR480_serie1"?

Wenn ca. 37KB ist alle in Ordnung was die eng Dateien betrifft.

 

Hast du zufällig das Programm shape Viewer installiert? Wenn ja öffne doch mal im Ordner "TTB_BR480_serie1" die Datei "480-s.s". Wenn auf beiden Seiten die Türen offen stehen, dann ist es richtig, wenn nicht wurden diese Datein nicht kopiert.

 

hab ich alles gemacht und die datei größen betragen auch alle 37KB

 

und nein shape viewer hab ich nicht installiert

und Train Store benutze ich auch nicht

 

also langsam bin ich am verzweifeln

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weiterhin stimmen Sie mit Nutzung des Foums der Datenschutzerklärung zu und akzeptieren die Terms of Use.