Jump to content
TrainTeamBerlin
Sign in to follow this  
BigBenjy

Aktuelle Entwicklungen beim TTB

Recommended Posts

Liebe Freunde der Bahnsimulation,

 

in den letzten Wochen war es sehr ruhig ums TTB und so mehren sich - berechtigterweise - die Anfragen, wie es denn weitergeht und wann das nächste Addon kommt. Ein guter Anlass also für eine ausführliche Wasserstandsmeldung.

 

Derzeit sind mehrere Projekte parallel in Arbeit - wie vom TrainTeamBerlin nicht anders gewohnt, läuft die Entwicklung nach der Devise "Qualität vor Quantität". Aus persönlichen Gründen wird die Fertigstellung des nächsten Addons aber bis in die 2. Jahreshälfte hinein dauern. Hintergrund ist ganz einfach, dass die Hauptentwickler beruflich derzeit stark eingespannt sind. So stecke ich z.B. aktuell in der Endphase meiner Masterthesis. Bessere Zeiten (für die Bahnsimulation) sind aber auch wieder absehbar :)

 

Damit wollen wir uns aber nicht für die nächsten Monate abmelden - im Jahr 2015 ist durchaus noch mit mehreren Veröffentlichungen zu rechnen. Die Zeit bis dahin werden wir nutzen, um euch einige Entwicklungen - wie üblich im Werkstattthread - zu zeigen. Es hat sich in den letzten Monaten einiges angesammelt.

 

Einen kleinen Ausblick auf das, was zu erwarten ist, gibt es auch noch: Wir setzen unsere Entwicklungstaktik konsequent fort. Nachdem das PlusPack-Programm quasi abgeschlossen ist, haben wir im Rahmen der Szenariopacks begonnen, einen KI-Fahrzeugpark aufzubauen. Die hohe Einstiegshürde haben wir mit dem Szenariopack Vol. 1 gut genommen und sind auf einem wunderbaren Weg, auch dieses Großprojekt zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen. Das Ziel ist, im Groben den "Mainstream"-Bahnverkehr der Jahre 2000-2012 abbilen zu können. Dazu wird noch etwa eine handvoll an Fahrzeugbaureihen die schon bestehenden Fahrzeuge ergänzen. Natürlich kommen auch die passenden Wagen dazu. Nach Abschluss des Programms werden spätere Szenariopacks mit 1-2 lokal spezifischen Neufahrzeugen auskommen können. Damit kann der Fokus wieder vermehrt auf anderen Bereichen liegen. So erwarten euch auch andere Projektformen als Szenariopakete... ;)

 

Viele Grüße,

Benjamin

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Furthermore you accept the Privacy Policy and the Terms of Use with using the forum.