Jump to content
TrainTeamBerlin
Sign in to follow this  
BigBenjy

Szenariopack Vol. 3: Dritte Version der Szenarien?

Szenariopack Vol. 3: Dritte Version der Szenarien?  

16 members have voted

  1. 1. Wer von euch hat Interesse daran, dass vom TTB für das Szenariopack Vol. 3 jeweils eine dritte Version der Szenarien angeboten wird - eine dritte Version mit Nutzung von besonders aufwendig umgesetzten Triebfahrzeugen als Spielerloks, wie bspw. aus der vR-ExpertLine?

    • 1.) Nein, mich interessieren nur die KI-Fahrzeuge.
      0
    • 2.) Das wäre nett, für mich aber kein ausschlaggebendes Argument für oder gegen den Kauf.
      0
    • 3.) Ja, ich habe Interesse - das ergibt aber nur Sinn, wenn auch die Ansagen mit den Drittanbieter-Fahrzeugen funktionieren.
      4
    • 4.) Ja, ich habe habe in jedem Fall Interesse!
      14
    • 5.) Sonstiges (gern per Kommentar hier im Forenthema).
      0


Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

das Szenariopack Vol. 3 ist erschienen - die ersten beiden Teile der Reihe sind mittlerweile zu Standardwerken geworden und werden aus ganz verschiedenen Motiven genutzt. Deshalb würde mich interessieren, wie ihr zum Thema "Spielerlok der Szenarien" steht. Zwar werden je zwei Versionen der Szenarien mitgeliefert, der Möglichkeiten gäbe es aber noch weitere...

 

Viele Grüße,

Benjamin

  • Like 1

Share this post


Link to post

Wichtig ist das dann auch die passenden zur Region eingesetzt werden. jetzt ist es ja möglich die DTG BR204 statt Br294 einzusetzen, wär das auch so sieht bitte liken oder ein Kommentar verfassen. 

 

Desweiteren finde ich sehr gut ein Repaint der Br243 zu erhalten bzw mitzuliefern, diese als 143 laufen zu lassen, da man dort mit der Hauptsteuerung fährt und über Q und E mit der Hilfsteuerung fahren kann.

 

Auch wäre es schön mehr BR250 bzw Br155 zu sehen, denn sie sind immer noch regelmäßig vor den Güterzügen in der Region. Bei Jessen ist es immerhin jede vierte Lok.

 

 

 

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post

Danke für die Rückmeldung! Ja, die neue BR204 ist sicher ein geeigneter Kandidat als 294er-Ersatz. Wobei in Realität sicher nur die Seddiner 298er zum Einsatz gekommen sind. Übrigens kamen bei der Übergabe von Seddin gen Großbeeren/Ludwigsfelde/Trebbin auch oft genug verkehrsrote DB-V60er zum Einsatz, da lässt man sich sich gern mal ob "passender Regionen" täuschen ;)

 

Bezüglich der 143er-Auswahl schaue ich dann noch und nehme die Anregung mit. Das meiste sollte sich mittlerweile 1:1 mit anderen Fahrzeugen tauschen lassen, auch wenn ich den Ruf nach einem 155er-Einsatz nachvollziehen kann :Lok:

 

Viele Grüße,

Benjamin

  • Like 1

Share this post


Link to post

@Berlinfan, was möchtest du uns diesmal mit deinem Geschriebenen mitteilen? Nur weil sie in der Zugzusammenstellung aufgelistet sind sollen sie fahrbar sein? Das ist Ki und reicht auch. Es gibt eine sehr gute BR132 und 232 von VR! Das einzigste, Repaints, könnten mehr sein. Hoffe das wars was du mit deinen Wortfetzen meintest.. Sonst velange ich auch das der ABimz 265 fahrbar gemacht wird für den Rangierdienst und ich zur Türe raus schauen kann.Er wird mir auch in der Zugzusammenstellung aufgelistet..... Gas geben und Bremsen per Funkgerät^^

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Furthermore you accept the Privacy Policy and the Terms of Use with using the forum.