Jump to content
TrainTeamBerlin

Recommended Posts

Die Signale sind mir einfach ein Dorn im Auge. In der Karwendelbahn habe ich auf deutscher Seite eine Komplettumrüstung auf das Dennis K. Signalsystem geschafft. Seine Signale sehen noch immer besser aus als die von BSI, haben die vorgeschriebe Sichtbarkeit und funktionieren einwandfrei.

Bei den saumäßigen Signalabständen auf der S-Bahn kann man noch den Notfahrplan umsetzen, den Originalfahrplan keinesfalls.

 

Aerosofts Berliner S-Bahn gefällt mir besser, wobei ich nicht genau weiß, wie gut sie wirklich umgesetzt ist. Zwar ist die Performance mit zum Teil 20 FPS auf einem schnellen Rechner nicht die beste, aber als Entschädigung bekommt man eine hohe Objektdichte, fahrende Autos, vorhandene Stromschiene, das Dennis K. Signalsystem und korrekte Signalabstände auf der S-Bahn.

 

Das Fazit im TS Magazin fällt nicht so schlecht aus, aber BigBenjy hat gezeigt, dass nur die Fans vom Regionalverkehr voll auf ihre Kosten kommen. 75 km ICE Strecke sind einfach zu wenig, vor allem hält ja in Rathenow kein Fernzug. Ich persönlich halte nicht so viel von Aufgaben, die in voller Fahrt anfangen oder enden. Direkt vor oder nach einem Halt ist in Ordnung, aber mitten zwischen zwei weit entfernten Bahnhöfen nicht. Man hätte besser noch die 35 km bis Stendal bauen können.

 

Es sind für mich nicht nur die Signale und die Umsetzung Spandau-Hbf, die mich vom Add-On fernhält, sondern auch die farblich unschönen Bodentexturen und das Rollmaterial. Die Fahrphysik der grausam klingenden BR481 wurde repariert, dafür ist sie beim Museumszug und der BR 151 falsch. Der ICE 2 hat fast das 8-fache an Polys vom TTB ICE 2 und kommt mit einer KI-Version mit fehlender Inneneinrichtung und schwarz zugeklebten Fenstern, was auf Nachtfahrten sicher besonders gut aussieht. Von der Quantität her ist der mitgelieferte Fuhrpark auch ziemlich lückenhaft.

 

Insgesamt reicht das gebotene für mich nicht aus, um 20 € auszugeben.

Ich möchte niemandem die Freude an PT28 und den zukünftigen TTB Aufgaben vermiesen, das oben geschriebene ist nur meine Meinung. ;)

Share this post


Link to post

Bei der Aufgabe BR 218 aus Pro train 18 ist ja ab und zu Funkverkehr dabei wird das in den Updates bei den ICE mit eingebaut , wäre schön wenn im ICE auch ein bissle Funkverkehr wäre , wenn das machtbar wäre !

Share this post


Link to post
Beide Berliner arbeiten jeweils für eine andere Firma, was sie eventuell an einer allzu objektiven Berichterstattung hindern könnte.

Klar, mit dem Vorwurf muss ich in meiner Position rechnen. Aber andererseits dürfte klar sein: Wäre da was dran, wäre ich sicher nicht mehr Teil des Autorenteams. ;)

 

Noch eines vorweg: if (TTB.ma92==TSSF.mhvg220) {System.out.print('Dacht ich's mir doch.')} ;)

 

Bei den saumäßigen Signalabständen auf der S-Bahn kann man noch den Notfahrplan umsetzen, den Originalfahrplan keinesfalls.

[...]

75 km ICE Strecke sind einfach zu wenig, vor allem hält ja in Rathenow kein Fernzug.

 

Bitte halte dich mit solchen Aussagen zurück, wenn sie wie hier grenzwertig bzw. de facto falsch sind. In aller Kürze: Da du PT28 nicht hast, beziehst du dich wohl auf die Aussage der "kaum nachbildbaren" engen Zugfolgen, von denen im TS Mag zu lesen ist. Aber probiert hast du es nicht, das mit dem Notfahrplan ist Quark. Es stimmt schon, dass der Originalfahrplan quasi nicht umsetzbar ist - mit etws Geschick kann man sich aber relativ gut annähern, das aus der Erfahrung. Und in Rathenow keine Fernzüge?! http://reiseauskunft.bahn.de/bin/bhftafel.exe/ - Ich könnte mich jetzt hinbeamen und 12.43 mit dem IC nach Berlin oder 13.16 gen Westen fahren ;)

 

Der ICE 2 hat fast das 8-fache an Polys vom TTB ICE 2 und kommt mit einer KI-Version mit fehlender Inneneinrichtung und schwarz zugeklebten Fenstern, was auf Nachtfahrten sicher besonders gut aussieht.

 

Oh ja, dein Lieblingsthema. :spiteful: Dazu gab es ja bei tssf auch ganze Aufsätze zu lesen, in deren Begründungen sich immer wieder Fehler einschlichen. By the way: Performancevergleiche, die rein auf Polycounts basieren, sind meist nur arg begrenzt aussagekräftig. Sehr zu empfehlen ist diese Lektüre - inwzischen 5 Jahre alt und meiner Ansicht nach noch immer das Dokument, was bezüglich Ressourcenverbrauch bündig ist und zum Punkt kommt.

 

Übrigens ist das Fazit im TS Magazin überwiegend positiv, außer man ist ein S-Bahner mit Leib und Seele, dann könnten einen die aus Performancegründen fehlenden Stromschienen stören. Ansonsten wird bemerkt, dass man die Verbesserungsvorschläge zu Herzen genommen hat.

 

Richtig. Oder mit anderen Worten: "Will man mit PT28 seinen Spaß haben, wird man ihn haben. Will man was zu bemängeln finden, wird man was finden." Ich habe nichts gegen Meinungen, die auf fairen Vergleichen basieren doch wenn das Addon hier von jemandem zerpflückt wird, der es weder besitzt, noch "genau weiß, wie gut sie [die Strecke] wirklich umgesetzt ist", dann legt das den Verdacht einer vorgefertigten Meinung nahe.

 

Nun aber zurück zum eigentlichen Thema - um PT28 zu bewerten, ist das hier sicher nicht der passendste Ort :acute:

 

Bei der Aufgabe BR 218 aus Pro train 18 ist ja ab und zu Funkverkehr dabei wird das in den Updates bei den ICE mit eingebaut , wäre schön wenn im ICE auch ein bissle Funkverkehr wäre , wenn das machtbar wäre !

 

Es wird wie im bisherigen Addon sein: Dort, wo Funkverkehr nötig ist, wurde er umgesetzt. Und bei der Messfahrt mit dem 410er sind einige Anweisungen nötig ;)

 

Viele Grüße,

Benjamin

 

Share this post


Link to post
Klar, mit dem Vorwurf muss ich in meiner Position rechnen.

 

Ich würde es gar nicht als Vorwürf ansehen, sondern als eine natürliche Gegebenheit. ;)

 

Aber andererseits dürfte klar sein: Wäre da was dran, wäre ich sicher nicht mehr Teil des Autorenteams. ;)

 

Ich schrieb ja deshalb im Konjunktiv II. :dance:

 

Deshalb kann ich allen hier im Forum empfehlen, sich das TS Magazin anzusehen, da dieses weitaus objektiver berichtet, als irgendwelche obskuren pseudowissenschaftlichen Berichte aus zahlreiche Foren.

 

In einem Internetforum kann jeder hinter einem Pseudonym versteckt schreiben, egal ob es richtig oder falsch ist, in einem Magazin geht sowas nicht. Deshalb ist es auch ganz interessant, wenn man beispielsweise die Berichte von Giovanni im Internet mit denen im TS Magazin vergleicht, da liegen Welten dazwischen. Ohenjetzt irgendeine Person zu beschuldigen, kommt mir auch vor, dass manche nach kleinen Fehlern suchen um im Mittelpunkt zu stehen. Fehler kann ich überall finden, da der MSTS als Grundprogramm eben nicht alle Möglichkeiten bietet.

 

Richtig. Oder mit anderen Worten: "Will man mit PT28 seinen Spaß haben, wird man ihn haben. Will man was zu bemängeln finden, wird man was finden."

 

Gebe dir vollkommen recht. Das ist auf jedes Addon anzuwenden, welches es für den MSTS gibt, egal von welchem Hersteller.

 

Weiters muss man bedenken, dass jeder Hersteller seine eigene Philosophie hat.

 

--------------------------------------

 

 

Außerdem freue ich mich schon auf das Update 1.1 und danke dem TTB-Team für diese gelungene Draufgabe.

Share this post


Link to post

Mal eine ganz andere Frage:

 

Könntet ihr vielleicht noch die kleinen Aufgaben, bei der man bei PT3 einen Shuttle-ICE ins ICE-Werk in München fahren kann, für PT17 bauen?

 

Ihr müsst ja die Aufgaben nicht unbedingt in Update 1.1 nehmen, sondern irgendwann mal im DL-Area veröffentlichen. ;)

Share this post


Link to post

Ich habe PT18. Und in PT28 ist ja der Teil Spandau-Hbf aus diesem Add-On übernommen worden. Am Savigyplatz kommt ja alle 4-6 Minuten eine S-Bahn in die gleiche Richtung. Bei den Signalabständen wird es mit dem Originalverkehr schwierig.

 

Da habe ich mich verschrieben, in Wahrheit sollte es heißen: "In Rathenow hält kein ICE". Das hatte vor Schreiben des Beitrags auch noch recherchiert. :wallbash::blush:

Danke fürs Tutorial. ;)

 

Es wurde hier schon in ähnlicher Form gefragt, aber: Könnte man nicht noch ein Add-On für 19,99 € herausbringen mit ICE-TD und ICE 3? Beim ICE-TD hat man bisher nur die Wahl zwischen dem 6 Jahre alten Stefan Pufler Modell oder einem mit fehlendem Bord Bistro und 2 Steuerwagen 1. Klasse. Leider gibt es auch keinen passenden Führerstand und Sound. Das ICE 3 Modell von Heiko sieht natürlich immer noch sehr gut aus, aber ich könnte mir auch gut was von euch vorstellen, vor allem, weil ihr so viele Varianten macht. Die NS Lackierung oder der EXPO 2000 Aufkleber, das wäre doch nicht schlecht. Dann könnte man für den WE11, PT3, PT7, PT10, PT12, PT23 und PT24 (Anno 2001) tolle Aufgaben machen.

 

Zum Thema zurück: Hat der ICE S eine Fahrgastansicht? Wäre doch nicht schlecht, wenn man das Techniklabor darin bewundern könnte. :)

Share this post


Link to post
Könntet ihr vielleicht noch die kleinen Aufgaben, bei der man bei PT3 einen Shuttle-ICE ins ICE-Werk in München fahren kann, für PT17 bauen?

 

Dann fragt der nächste, ob man nicht auch diese Aufgabe für PTK machen könnte, da auch hier der Hauptbahnhof München enthalten ist. ;)

 

Es wurde hier schon in ähnlicher Form gefragt, aber: Könnte man nicht noch ein Add-On für 19,99 € herausbringen mit ICE-TD und ICE 3?

 

Was ich hier gelesen habe, ist sowas derzeit nicht geplant. Die Hoffnung stirbt zuletzt ^_^

Share this post


Link to post
Könntet ihr vielleicht noch die kleinen Aufgaben, bei der man bei PT3 einen Shuttle-ICE ins ICE-Werk in München fahren kann, für PT17 bauen?

 

Ins Update kann das natürlich nicht mehr. Aber grundsätzlich könnte man mal schauen, ob die Act sich problemlos konvertieren lässt. Neu bauen möchte ich die nicht nochmal, war ne ziemliche Friemelei damals :D

 

---

 

Am Savigyplatz kommt ja alle 4-6 Minuten eine S-Bahn in die gleiche Richtung. Bei den Signalabständen wird es mit dem Originalverkehr schwierig.

 

Wenn der Actbauer die Bahn nicht öfter fahren lässt, logisch :crazy: Wie schon geschrieben: Ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass es (sowohl bei PT18 als auch bei PT28) enger geht ;)

 

Da habe ich mich verschrieben, in Wahrheit sollte es heißen: "In Rathenow hält kein ICE".

Dacht ich mir schon, hatte nur grad so gut in die Argumentation gepasst :D

 

Aber nun wieder BTT

 

---

 

Es wurde hier schon in ähnlicher Form gefragt, aber: Könnte man nicht noch ein Add-On für 19,99 € herausbringen mit ICE-TD und ICE 3?

 

Erwarte in die Richtung in folgender Zeit lieber nichts ;)

 

Das Expologo sollte im Update auf den Tks sein, es ließ sich aber keine gescheite Quelle auftreiben (nur die falschen Ausführungen, optisch deutlich anders). Als Ersatz ist es zumindest auf dem Reiseplan in der Inside drauf ;):D

 

Der ICE-S hat als Passview die Perspektive der Panto-Kamera.

 

Gruß,

Benjamin

 

 

Share this post


Link to post

Danke BigBenjy für die Stellungnahme. Die Pantokamera ist auch eine gute Lösung. :)

 

Ich erwarte nicht, dass dieses Jahr noch von euch ein ICE 3 oder ICE-TD kommt. Aber für die Zukunft wäre es doch gut vorstellbar. Führerstand und Sound auf Niveau der ICE 1, 2 und T, das wäre was tolles.

 

Zwar fahren diese Züge nicht in Berlin, aber was spricht gegen einen Besuch der ICE 3 Hochburg im Ruhrgebiet und Rheinland? Mit dem ICE braucht man ja dafür nur 4 Stunden. Von Essen aus kann man nonstop nach Frankfurt fahren. Die Strecken Duisburg-Düsseldorf und Düsseldorf-Köln sind für 200 km/h zugelassen, die NBS Köln-Rhein/Main für 300 km/h. Da hätte man nach weniger als 90 Minuten Fahrzeit alle nötigen Fahrgeräusche. Auf der NBS könnte man auch die Tunnelsounds mit aufnehmen, diese könnten als Soundregion in der NBS Köln-Rhein/Main V2 verwendet werden.

Außerdem ist ja in Dortmund ein ICE Werk. Vielleicht kann man sich mit den Leuten Verbindung setzen, ob man Soundaufnahmen machen darf.

 

Für mich ist der ICE 3 einfach der Lieblingszug. Und es wäre wirklich ein Traum, wenn dieser mit animierten Türen, Bugklappe, zweiten Panto, Führerstandswechsel, tollem Führerstand und Sound und detaillierter Fahrgastansicht käme. *schwärm*

 

Bei den Aufgaben wäre ich dafür, dass man im Menü auswählen kann, ob man das vorhergehende Add-On installiert hat. Ist es installiert, kommen einem eure Züge entgegen, ansonsten die von BSI. Das wäre mein Vorschlag.

Share this post


Link to post

Versteh dich schon, du Schwärmer :D

 

Aber der ICE ist fürs erste abgehakt. An einem Konzept würde es natürlich nicht mangeln, aber einerseits hab ich im letzten Jahr mindestens 10 mal so viele "Weißwürste" im TS gesehen wie ich in meinem ganzen Leben gegessen habe - man hat sie einfach über - und zum anderen warten im Hintergrund schon andere tolle Sachen auf die Fertigstellung... Aber man soll ja niemals nie sagen ;)

 

Gruß,

Ben

Share this post


Link to post
Aber man soll ja niemals nie sagen ;)

Du hast es zweimal gesagt, also wird es keine ICEs mehr von euch geben. Oder ist das als doppelte Verneinung zu deuten? :lol:

Share this post


Link to post
Außerdem wird es die PT20-Aufgaben 3 und 7 (jeweils Dortmund-Hannover mit Zugvereinigung) als zusammengefasste Einteiler geben. Da diese ausschließlich mit dem BinPatch funtionieren, sind auch diese nicht Bestandteil des "offiziellen" Teils. ;)

 

DAS ist genial... Flügelung in Hamm... :dance:

Scheinbar war ich doch nicht der einzige, der das angesprochen hat. :lol:

Share this post


Link to post

Eine kleine Frage, wo wird es eigentlich dieses Update geben?

 

Vielleicht hier unter Downloads?

 

Gruß

Share this post


Link to post
Eine kleine Frage, wo wird es eigentlich dieses Update geben?

 

Vielleicht hier unter Downloads?

 

Gruß

 

 

Ich vermute mal hier bei TTB Team unter Downloads ,

aber ich schätze mal Benjamin wird das rechtzeitig

bekannt geben !

 

Gruß Pascal

Share this post


Link to post
Eine kleine Frage, wo wird es eigentlich dieses Update geben?

 

Falls du das Glück hast, unter denen zu sein, welche schnell genug sind, hier unter Downloads, andernfalls wirst du, wenn du in den nächsten Tagen die Meldung "Fehler: Netzwerküberschreitung" hier lesen, dann weist du wenigstens, dass es das Update schon gibt, jedoch aufgrund der Serverauslastung derzeit für dich nicht verfügbar sein wird. :w00t:

Share this post


Link to post
Das Update ist prinzipiell fertig, es sind noch ein paar Test zu machen. Da aber momentan alle Teammitlieder beruflich sehr eingespannt sind, werden bis zum Release vermutlich noch zwei Wochen ins Land gehen...

 

Wird es dann morgen so weit sein :unsure:

Share this post


Link to post
Wird es dann morgen so weit sein :unsure:

Vielleicht kommt es ja am Montag passend zu 20 Jahre Mauerfall. :dance:

Share this post


Link to post
Oder wie wärs mit Mittwoch, dem 11.11 vielleicht dann noch so um 11:11 Uhr. :acute:

Das wäre cool an meinem Geburtstag :D

 

 

mfg tatrafan

 

Share this post


Link to post

Warten wir es einfach ab ich denke mal lange kann es nicht mehr dauern.

 

Mfg RE160

Share this post


Link to post

Wenn der Zeitpunkt gekommen ist werden wir schon Termin und Bilder genug zu sehen bekommen.

 

Ansonsten nervt die Fragerei ziemlich

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Furthermore you accept the Privacy Policy and the Terms of Use with using the forum.