Jump to content
TrainTeamBerlin

Recommended Posts

Also die ICE 1,2und ICET, aber auch die Aufgaben sind einfach genial perfekt gemacht ein grosses kompliment.

 

habe eine Frage zum Bin Patch:

 

wie oder mit welcher Taste kann ich die Türen,oder die Bug-Klape öffnen habe den Bin Patch installiert mit der Taste V höre ich zwar den Sound aber die Türen gehen nicht auf.?

 

alles andere funktioniert.

 

mfg Talgo

 

Share this post


Link to post
Guest madmax

Hi,

kann jemand Bilder machen von den Hochgeschwindigkeitszüge. :signher:

Share this post


Link to post
Hi,

kann jemand Bilder machen von den Hochgeschwindigkeitszüge. :signher:

Reicht Dir das hier nicht >KLICK< ??

Was die Fahrzeuge betrifft entspricht es der Realitaet des AddOns .

 

Habe mir das AddOn auch gleich gegoennt und bin begeistert . Klasse sind z.B. beim Sound die Tonleiter waehrend des Anfahrens und die Durchsagen des Zugchefs (wer spricht den ?? ) .

Ein wenig enttaeuscht bin ich von den Signalhoernern :o

Die grafische Realisierung sucht ihresgleichen .

Wo findet man die Kommandos fuer die neuen Funktionen wie Bugklappe, Tueren, .... und was Ihr Euch noch alles ausgedacht habt ?

Apropos Signalhorn . Ich hoere es leider nicht immer . Wenn ich die Fuehrerstandsansicht einmal verlassen habe und wieder dorthin zurueckkehre ertoent es dort nicht mehr .

Weiter so und :ssch00036:

Share this post


Link to post

hört sich nach benny an, glaub ich, is aber recht gut verzerrt :D

Share this post


Link to post

Ich habe auf dem Strecke Karlsruhe-Basel gefahren und bin wirklich begeistert. Aber ich habe ein Problem. Ich habe in Freiburg Hbf gespeichert (activity ICE 373), aber wann ich jetzt weiterfahren mochte, dann bekomme ich eine Send/Dont Send error. Wissen Sie vielleicht was los ist?

 

MFG Trainman

 

P.S. Stimmt es das die hinterste Turen von dem Steuerwagen des ICE 2 nicht animiert sind?

Share this post


Link to post
wie oder mit welcher Taste kann ich die Türen,oder die Bug-Klape öffnen habe den Bin Patch installiert mit der Taste V höre ich zwar den Sound aber die Türen gehen nicht auf.?

 

Die BinPatch-Befehle lauten:

 

Türen links: STRG + 7 (Num)

Türen rechts: STRG + 9 (Num)

Bugklappe: STRG + 8 (Num)

 

Die Entwickler des Binpatchs haben es leider bis heute nicht geschafft, die Türanimation mit einem Soundauslöser zu verbinden - entsprechend müssen wir mit dem Kompromiss leben, Sound und Animation getrennt zu steuern. Es empfiehlt sich, erst mit V die Türen aktustisch zu schließen und direkt danach die Animation auszulösen, dann läuft das Ganze auch sehr synchron ab ;) Ist sicher nicht die schönste Lösung, aber dabei darf man nicht vergessen, dass der BinPatch ein inoffizielles Update ist...

 

Klasse sind z.B. beim Sound die Tonleiter waehrend des Anfahrens und die Durchsagen des Zugchefs (wer spricht den ?? ) .

In den verschiedenen Aufgaben kommen 3 verschiedene Zugbegleiter vor: Götz und Jan haben in einigen Acts den Job übernommen, in den meisten Fällen musst du jedoch mit mir Vorlieb nehmen :lol:

 

Ein wenig enttaeuscht bin ich von den Signalhoernern

Inwiefern enttäuscht?

 

Apropos Signalhorn . Ich hoere es leider nicht immer . Wenn ich die Fuehrerstandsansicht einmal verlassen habe und wieder dorthin zurueckkehre ertoent es dort nicht mehr .

Hast du auch andere Soundaussetzer? Hast du mit dem Binpatch das "Sound improvement" installiert? Falls nicht, hole das mal nach oder nutze alternativ die mitgelieferte soundcfg.dat (Punkt "Tonaussetzer" im Handbuch erklärt die Details ;) )

 

Ich habe auf dem Strecke Karlsruhe-Basel gefahren und bin wirklich begeistert. Aber ich habe ein Problem. Ich habe in Freiburg Hbf gespeichert (activity ICE 373), aber wann ich jetzt weiterfahren mochte, dann bekomme ich eine Send/Dont Send error. Wissen Sie vielleicht was los ist?

Ich habe das Speichern und erneute Laden dieser Act gerade noch einmal getestet - es funktioniert. Leider hat der TS die unangenehme Angewohnheit, hin und wieder Speicherstände willkürlich nicht laden zu wollen. Mit fehlerhaften .eng-Dateien kann man dieses Phänomen sogar zuverlässig auftreten lassen :lol: Ok, da das erneute Laden auf dem Testsystem funktioniert, fällt letztere Methode als Ursache aus. Vermutlich ist es eine der Launen des MSTS gewesen, den Speicherstand nicht wieder laden zu wollen...

 

P.S. Stimmt es das die hinterste Turen von dem Steuerwagen des ICE 2 nicht animiert sind?

Ja.

 

Gruß,

Benjamin

Share this post


Link to post
P.S. Stimmt es das die hinterste Turen von dem Steuerwagen des ICE 2 nicht animiert sind?

 

Ja.

 

Gruß,

Benjamin

 

War das technisch nicht möglich oder wieso ist das so ?

Share this post


Link to post

also trotz installiertem Bin Patch funktionieren dieFunktionen:

 

Türen links: STRG + 7 (Num)

Türen rechts: STRG + 9 (Num)

Bugklappe: STRG + 8 (Num)

 

bei mir nicht,hoffe es kann mir jemand helfen.?

 

mfg Talgo

Share this post


Link to post
also trotz installiertem Bin Patch funktionieren dieFunktionen:

 

Türen links: STRG + 7 (Num)

Türen rechts: STRG + 9 (Num)

Bugklappe: STRG + 8 (Num)

 

bei mir nicht,hoffe es kann mir jemand helfen.?

 

mfg Talgo

 

@ Talgo:

 

Du musst bei der Installation des Bin Patch einen Haken im Kästchen "Addition Keys" machen (heißt auf Deutsch "zusätzliche Tastaturbefehle" oder so). Wenn Du das nicht gemacht hast, musst Du den Bin Patch deinstallieren und nochmal neu installieren.

 

Gruß,

uli

Share this post


Link to post
@ Talgo:

 

Du musst bei der Installation des Bin Patch einen Haken im Kästchen "Addition Keys" machen (heißt auf Deutsch "zusätzliche Tastaturbefehle" oder so). Wenn Du das nicht gemacht hast, musst Du den Bin Patch deinstallieren und nochmal neu installieren.

 

Gruß,

uli

 

Share this post


Link to post

Hallo uli

 

Danke,aber das habe ich bei der installaiton gemacht

 

wenn ich dann über Start/ Programme/TrainTeamBerlin/TTB ICE/ BinPatch activation drücke gehts drotzdem nicht.

 

wenn ich dann wie oben beschrieben den Bin Patch Deactiviere

so kann ich nach dem nächsten aufstarten des PCs denn Trainsimulator nicht mehr starten weil eine startdatei fehlt.

 

und das habe ich beim zweiten schnelleren Pc meines Sohnes genau gleich.?

 

mfg Talgo

Share this post


Link to post

Hallo Talgo,

 

die Funktionen Türen links/rechts und Bugklappe funktionieren bei installiertem BinPatch sogar, ohne die "BinPatch Activation" im Menü auszuführen. Funktionieren denn die Türanimationen anderer Fahrzeuge?

 

Weiterhin sollten die Verknüpfungen "BinPatch Activation" und "BinPatch Deactivation" nicht zu Fehlern führen, das lediglich andere Dateiversionen eingesetzt werden. Laufen denn die über die Verknüpfungen aufgerufenen Batch-Dateien fehlerfrei durch? Nutzt du Windows Vista?

 

Gruß,

Benjamin

 

Share this post


Link to post

Ein wenig enttaeuscht bin ich von den Signalhoernern

Inwiefern enttäuscht?

Klingen meiner Meinung nach sehr schwach und sind zu kurz ^_^

 

Aber nun zu meinem groessten Problem !

Ich habe den BinPatch (1.7.0519) nochmals installiert . Nun hoere ich das Signalhorn auch in der Fuehrerstandsansicht . Aber .....

..... der Zug will nicht mehr von der Stelle ( getestet mit PT12 und allen TTB- Aufgaben ) . Startversuch mittels Tastenfolge P - W - Ö - V - D .

Die Tuer- und Klappenanimationen bekomme ich auch nicht hin . Ich habe allerdings ein Notebook ohne NumPad .

Die anderen PT12- Aufgaben vom AddOn- Hersteller selbst laufen .

Installiere ich den BinPatch wieder setzt sich der Zug in Bewegung aber das Signalhorn fehlt .

 

Was kann das nur sein :wallbash:

Share this post


Link to post

Hallo Ulli,

 

Klingen meiner Meinung nach sehr schwach und sind zu kurz

Sind aber Aufnahmen des Originals - dass sie kurz sind, liegt einfach daran, dass das Original nur äußerst selten zu hören ist - und wenn, dann meist so kurz... ;) Geht übrigens auch noch viiiel kürzer :lol:

 

Ich habe den BinPatch (1.7.0519) nochmals installiert . Nun hoere ich das Signalhorn auch in der Fuehrerstandsansicht . Aber .....

..... der Zug will nicht mehr von der Stelle ( getestet mit PT12 und allen TTB- Aufgaben ) .

 

Manche BinPatch-Versionen verlangen, die Y-Taste zu drücken, bevor man losfahren kann.

 

Die Tuer- und Klappenanimationen bekomme ich auch nicht hin . Ich habe allerdings ein Notebook ohne NumPad .

 

Genau das ist das Problem. Wie weiter oben berichtet, sind die Tastenkombinationen auf den Nummernblock bezogen. Meist bieten die Notebooks ohne NumPad die Möglichkeit, über die Funktionstaste ("Fn") den NumBlock zu simulieren.

 

Gruß,

Benjamin

Share this post


Link to post

Mensch, Benjamin :ssch00006:

Hast Du heute den Bereitschaftsdienst uebernommen :ssch00030:

Jede Deiner Antworten im Posting ein Volltreffer !

Jetzt faehrt er :spa00011: , das Horn ist zu hoeren und die Tueren gehen auch auf und zu . Hatte vergessen zusaetzlich die Fn- Taste zu druecken .

Nochmals vielen Dank fuer Dein Engagement

Share this post


Link to post
Hallo Talgo,

 

die Funktionen Türen links/rechts und Bugklappe funktionieren bei installiertem BinPatch sogar, ohne die "BinPatch Activation" im Menü auszuführen. Funktionieren denn die Türanimationen anderer Fahrzeuge?

 

Weiterhin sollten die Verknüpfungen "BinPatch Activation" und "BinPatch Deactivation" nicht zu Fehlern führen, das lediglich andere Dateiversionen eingesetzt werden. Laufen denn die über die Verknüpfungen aufgerufenen Batch-Dateien fehlerfrei durch? Nutzt du Windows Vista?

 

Gruß,

Benjamin

 

 

Hallo Benjamin

 

Benutze Windows XP,die Patch laufen Fehlerfrei durch.

 

habe mit Bin Patch (1.7.0519) probiert da musst mann mit der Taste Y den Zug zum fahren bringen.

mit 1.8.0521 EN gehts direkt mit der Taste D

 

aber die Türen und die Bugklape funktionieren bei beiden nicht.

 

mfg Talgo ( Marcel)

Share this post


Link to post

Hmm, irgendwo muss das Problem sein, das finden wir noch.

 

Es klingt, als wäre der BinPatch nicht vollständig installiert. Nenne mir doch mal das Änderungsdatum der Datei ..\Train Simulator\Global\c_electric.iom.

 

Nur zur Absicherung nochmal ganz dumm gefragt: Du versuchst aber wirklich, die Animationen mit der Strg-Taste und den Nummer des Nummernblocks (nicht die über dem Buchstabenblock) zu steuern?

 

Gruß,

Benjamin

Share this post


Link to post

Hallo!

 

ich habe folgenes Problem, und zwar dass die Aufgaben immer Abstürzen bei mir. Was kann ich machen?

 

Mein System: Amd Athlon64 X2 6000+

8 Gb Ram

Nvidia 9500GT 1024MB

Windows Vista Home Premium 64bit

 

ich benutze schon seid längeren das Programm Trainstore und das Star Center von GR.

Bisher lief auch alles ohne Problem, aber halt bei den Aufgaben nicht so richtig. Habe schon mehrere ausprobiert und immer das Gleiche.

 

Danke schon mal im vorraus!

 

Mike

Share this post


Link to post
Hmm, irgendwo muss das Problem sein, das finden wir noch.

 

Es klingt, als wäre der BinPatch nicht vollständig installiert. Nenne mir doch mal das Änderungsdatum der Datei ..\Train Simulator\Global\c_electric.iom.

 

Nur zur Absicherung nochmal ganz dumm gefragt: Du versuchst aber wirklich, die Animationen mit der Strg-Taste und den Nummer des Nummernblocks (nicht die über dem Buchstabenblock) zu steuern?

 

Gruß,

Benjamin

 

Share this post


Link to post

Hallo Mike,

 

dein System ist ja auf einem aktuellen Stand, so dass man grundsätzliche Performanceprobleme ausschließen kann: Benutzt du den BinPatch oder die -mem:512 Verknüpfung? Näheres dazu steht im Handbuch (ist im Startmenü verlinkt) unter dem Punkt "Performanceprobleme". Arbeite am besten diesen Abschnitt durch.

 

Sollte das keine Besserung bringen, liegt es an deinem Betriebssystem. Windows Vista fehlt nicht grundlos in den Systemvoraussetzungen - denn niemand kann eine 100%ige Lauffähigkeit des TS unter Windows Vista garantieren. Im Zweifelsfall lege ich dir eine Windows-XP-Partition für den TS ans Herz.

 

Gruß,

Benjamin

Share this post


Link to post

Hallo Benjamin

 

das war nicht dumm gefragt war mein Fehler habe nicht den Nummernblock

gebraucht,die Türen gehen jetzt auf mit dem normal installierten Bin Patch, ohne ihn activieren zu müssen.

 

Danke für Deine Hilfe

 

noch ne andere Frage: ist es normal das bei manchen Loks der Regionalzüge beim kreuzen oder überholen ständig das pfeiffen zu höhren ist.?

 

mfg Talgo ( Marcel)

Share this post


Link to post
noch ne andere Frage: ist es normal das bei manchen Loks der Regionalzüge beim kreuzen oder überholen ständig das pfeiffen zu höhren ist.?

 

Ja, das ist normal. In den anderen Addons, aus denen die Fahrzeuge stammen, sind die Einstellungen bezüglich des Sounds so festgelegt. Da können wir nichts dran ändern.

Share this post


Link to post

Wann ich im ICE-1 von Kabine wechsel, dann sind die Animationen der Pantographen plotzlich umgedreht (Shift-P fur DB, P fur SBB). Das meint auch das man beim SBB Pantograph fahrgerausche hort, und beim DB Pantograph nicht. Konnte das vielleicht mal umgewechselt worden?

 

MFG Trainman

Share this post


Link to post

Hallo Trainman,

 

die Geschichte mit den Pantos verhält sich so:

 

Wir Modellbauer animieren zwei verschiedene Stromabnehmer, Nummer 1 (wird mit der Taste P bedient), sowie Nummer 2, der nur für Nutzer des BinPatchs mit Shift+P zu bedienen ist. Leider sorgt der BinPatch dafür, dass beim Wechseln des Führerstands intern die Nummern der Stromabnehmer vertauscht werden - daran können wir mit anderen Einstellungen in den 3d-Modellen nichts ändern.

 

Dass du je nach Panto keine Fahrgeräusche hörst, kann ich nicht nachvollziehen, denn die Fahrgeräusche werden allesamt über Geschwindigkeitsauslöser gesteuert.

 

Gruß,

Benjamin

Share this post


Link to post

Ok, dan ist das einfach so ;) . Mit "Fahrgerausche" hatte ich mal den Gerausche wann man am Bahnsteig steht gemeint ;) .

 

MFG Trainman

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Furthermore you accept the Privacy Policy and the Terms of Use with using the forum.